Click the title below to display the complete page!

Praktische Anwendungen der Finite Element Methode in der Tunnelstatik

Abstract:

Auf der Grundlage der Finite Element Methode lassen sich zahlreiche Probleme der Tunnelstatik näherungsweise lösen. Dank weitgehender Vereinfachung der Dateneingabe mit programmierter Netzerzeugung haben elektronische Berechnungen zu einem breiten Kreis praktisch tätiger Ingenieure den Zugang gefunden. An Hand einiger durchgerechneter Beispiele wird das Problem des Modelles und die Interpretation der Resultate erörtert.

Authors:

Grob, Hans and Kovári, Kalman and Vannotti, Francesco and Amstad, Christian

Index Terms:

finite elements; tunneling; underground openings; stability; rock; TunnelingGroup

Further Information:

Date published: 1970