Click the title below to display the complete page!

Bodenmechanik und Grundbau

Abstract:

Die übersichtliche Gliederung, die Anwendbarkeit von Berechnungsverfahren mit Tabellen und die Beispiele mit ausgearbeiteten Lösungen für Übungen zeichnen dieses kompakte Buch aus. Die Autoren beschreiben das Verhalten von Böden und Fels sowie die wichtigsten grundbaulichen Konzepte. Das Buch beruht auf einem durchgehend grundbaulichen, d.h. praxisorientierten Konzept und geht nicht von der "üblichen" Trennung in Bodenmechanik (oder gar theoretische Bodenmechanik) und Grundbau aus. Es ist "normenfrei" und kann daher in allen Ländern genutzt werden. Es wendet sich an Praktiker, Wissenschaftler, Dozenten und Studierende des Bauingenieurwesens, wobei die Schwerpunkte bei der Boden- und Felsmechanik, dem Grundbau, dem Spezialtiefbau und der Geotechnik liegen. An Hand der Beispiele lassen sich Überlegungen und Berechnungen besonders anschaulich und praxisnah nachvollziehen. Der Inhalt des Buches ist nach wie vor das Grundwissen in Bodenmechanik und Grundbau, das ein universitär diplomierter Ingenieur unabhängig von den Veränderungen der Studienstufen und Bezeichnung der Abschlüsse beherrschen sollte. Das Buch ist in den Prüfungen an der ETH-Zürich als Lösungshilfe zugelassen. In der Oberstufe dient es als Nachschlagwerk und wird durch zusätzliche Umdrucke zu aktuellen Themen und Forschungsergebnissen ergänzt.

Authors:

Lang, Hans-Jürgen and Huder, Jachen and Amann, Peter and Puzrin, Alexander

Index Terms:

geomechanics; GeomechanicsGroup; grundbau; bodenmechanik; Amann, Peter; Huder, Jachen; Lang, Hans-Jurgen; Puzrin, Alexander

Further Information:

Date published: 2007